Cashper Onlinekredit: Jetzt auch mit 60 Tagen Laufzeit erhältlich!

Cashper Minikredit NachrichtenNeuerung beim Cashper Onlinekredit Angebot: Der auch in diesem Jahr mit dem Banking Check Award 2016 ausgezeichnete Kurzzeitkredit Anbieter Cashper (Marke der Novum Bank) erweitert sein Minikredit Angebot bei der Kreditlaufzeit. Fast zeitgleich mit dem Gewinn des Awards als "Bester Kurzzeitkredit Anbieter Deutschlands 2016" erhalten Interessenten an einem Cashper Kleinkredit ab sofort also die Möglichkeit die Laufzeit nicht nur wie bisher auf 15 oder 30 Tage festzulegen, sondern nun auch auf bis zu 60 Tage zu strecken. Damit passt sich der Minikredit Anbieter der allgemeinen Entwicklung des Marktes als auch dem Kreditangebot der Mitbewerber - allen voran dem Targobank Minikredit als auch dem xpresscredit Angebot - hinsichtlich den zur Verfügung stehenden Kreditlaufzeiten an. Welche Vorteile potentielle Cashper Kreditkunden von dieser Neuerung beim Onlinekredit haben? Schauen wir es uns an...

Wie bei jedem Kredit ist es für einen Kreditnehmer vorrangiges Ziel, den gewünschten Kredit - egal in welcher Art - zu den bestmöglichen Konditionen zu erhalten. So ist bei einem klassischen Onlinekredit das Finden eines Kredit mit dem günstigsten effektiven Jahreszinssatz für viele Menschen das A und O, denn damit wird im Allgemeinen auch eine möglichst geringe monatliche Ratenbelastung zur Tilgung des Kredit verbunden. Was im Grunde auch nicht verkehrt ist, wenn man dies in Zusammenhang mit Bonitätskrtierien, Kredithöhe als auch der Kreditlaufzeit betrachtet. Das heisst im Klatext, das je länger die Kreditlaufzeit gewählt wird, desto günstiger ist die monatliche Ratenbelastung.

Cashper Onlinekredit

Mehr Zeit zur Tilgung des Cashper Onlinekredit

Genau dies dürfte auch den Kreditgebern von Cashper mit der Erweiterung der Kreditlaufzeiten für den Cashper Kurzzeitkredit ein Anliegen gewesen sein. Auch wenn die Kredithöhe von maximal 600 € für den Durchschnittsbürger durchaus überschaubar ist und eine Tilgung des Minikredit nach bisher maximal 30 Tagen für die meisten Kreditnehmer wohl keinerlei Problem darstellt, so ergibt sich jetzt mit dem Zahlungsziel von 60 Tagen für den Cashper Onlinekredit für Kunden doch ein deutlich grösserer Zeitraum zur Tilgung.

Bestenfalls bietet sich also die Möglichkeit den Cashper Kurzzeitkredit mithilfe zweier Gehaltseingänge und der Inanspruchnahme der seitens Cashper angebotenen 2-Raten Option zu tilgen, was einem Kreditnehmer trotz eines laufenden Onlinekredit deutlich mehr eigenen finanziellen Spielraum auf monatlicher Basis einräumt. Mit dieser neuen Option für einen kleinen Onlinekredit dürfte sich Cashper als Minikredit Anbieter eine neue Kundengruppe für sein Kleinkreditangebot erschließen und die bisherige Lücke bei den Kreditlaufzeiten zu den Mitbewerbern im Kreditmarkt deutlich verkleinern.

Kommt auch der 90-Tage Minikredit?

Übrigens: Offensichtlich arbeitet man bei Cashper auch bereits daran in naher Zukunft den Kleinkredit mit einer 90 Tage Laufzeit anzubieten. Schaut man sich die Websiete von Cashper an und den darauf befindlichen Kreditrechner, so fällt einem bei aufmerksamer Betrachtung auf, dass man aktuell, wie mit diesem Artikel berichtet, Kreditlaufzeiten für einen schnellen Cashper Onlinekredit auf 15, 30 und 60 Tage einstellen kann. Jedoch befindet sich auch ein (bis dato noch! nicht aktiver) Button nach der 60 Tage Einstellung. Da bleibt eigentlich nur eine Interpretation dieses "blinden" Buttons: Cashper wird in naher Zukunft wohl auch den 90-Tage Kredit ins Minikredit Angebot aufnehmen.

 

Beitrag gefällt Dir? Dann teile Ihn doch bitte....Bereits 0 Mal geteilt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.