Geld leihen ohne Schufa: Ist das möglich?

Aus welchen Gründen auch immer kann es vorkommen, dass aufgrund einer finanziellen Sondersituation das Thema "Geld leihen" zur Sprache kommt. So ist es nicht immer möglich, unerwartet aufgetretene Kosten aus den momentan zur Verfügung stehenden Geldmitteln zu begleichen. In Folge dessen wird also die Aufnahme eines Kredits in Erwägung gezogen. Wer im Besitz eines regelmässigen Einkommens aus einem ungekündigten, mindestens 6 Monate andauernden Beschäftigungsverhältnisses hat, wird in der Regel als finanziell stabil eingestuft. Weist zudem das eigene Girokonto keine negativen Posten auf, so unterstreicht dies in der Regel das, was man einen solventen Kunden nennt. Denn mit solchen Merkmalen ist es den meisten Menschen möglich, für welchen Anlass auch immer, einen Kredit aufzunehmen. Somit ist das Thema Geld leihen mithilfe eines Kredits ist für diese Personengruppe kein wirkliches Problemfeld. Schließlich stehen Banken einem solchen Klientel zumeist offen gegenüber. Daraus folgt, das jene Banken potentiellen Kreditkunden entsprechend günstige Darlehen anbieten. Sei es in Form eines Kleinkredit oder welche Kreditart auch immer.

[supsystic-slider id=2 position="center"]

Doch dies ist nur die eine Seite der Medaille, denn es gibt eben auch eine Zielgruppe, die einen Makel mit sich herumträgt, der das heisst: Belastete SCHUFA! Wer mit diesem Brandmal den Versuch unternimmt, sich bei einer Bank Geld zu leihen, fühlt sich schnell als Mensch 2. Klasse. Das Thema Geld leihen mit belasteter SCHUFA ist bei deutschen Banken ein rotes Tuch und führt zu 99,9 % Ablehnung eines Kreditantrages. Man ist also trotz eines stabilen Arbeitsverhältnisses nebst belegbarem Einkommen nicht kreditwürdig. Doch bedeutet dies, dass ein auf  Kredit finanziertes Vorhaben somit generell gescheitert ist?  Können Offerten unter dem Schlagwort "Geld leihen ohne SCHUFA" eine lohnenswerte Alternative darstellen?

Geld leihen ohne SCHUFA? Bei traditionellen Banken problematisch

Unbestritten ist, das Begriffe und Angebote unter dem Punkt "Geld leihen ohne Schufa" oder "Kredit ohne SCHUFA" durchaus weit gefächert sind. Dabei ist das Hauptmerkmal eines jeden Kreditangebotes ohne SCHUFA, das auf Informationen aus Bonitätsdatenbanken seitens des Kreditgebers verzichtet wird. Dies wird damit begründet, dass seitens des Kreditgebers andere Kriterien hinsichtlich der Solvenzbewertung gelten oder die SCHUFA für Banken im Ausland nicht zählt. Doch hierbei handelt es sich oft, um eine nur bedingt zutreffende Information. Denn jedes Finanzinstitut, welches einen Kredit vergibt, fürchtet nichts mehr als einen möglichen Kreditausfall. Denn dies bedeutet, das die Bank das gewährte Darlehen nicht zurückerhält und abschreiben muss. Insofern muss eine Bank aus rein ökonomischen Gründen ein Interesse an der Bonität eines potentiellen Kreditkunden haben.

Geld leihen ohne Schufa

Die Bonitätsauskunft stellt somit eine wichtige Informationsquelle für Banken dar. Anhand dieser Auskünfte sichert sich die Bank die Möglichkeit die Kreditwürdigkeit potentieller Kunden einzuschätzen. Grundsätzlich erfolgt die gesamtheitliche Bewertung der Bonität von potentiellen Kreditkunden anhand von Ausfallwahrscheinlichkeitsdaten, Statistiken und eigenen internen Richtlinien. Diese Richtlinien beziehen sich auf Erfahrungen der Banken bezüglich der Rückzahlungswahrscheinlichkeit bei Ratenkrediten. Die veranschlagten durchscnittlichen Kreditlaufzeiten betragen hierbei 12 – 36 Monate.

Banken gehen schliesslich nur ungern das Risiko ein, Geld an Personen zu verleihen, die in der Vergangenheit Zahlungen nicht zuverlässig geleistet haben. Ist damit das Thema "Geld leihen ohne SCHUFA" ein Ding der Unmöglichkeit?

Traditionelle Banken: Geld leihen ohne Schufa nicht generell unmöglich

Wer sich auf die Suche nach einem Kredit ohne Schufa begibt, sollte sich also mit dem Markt und seinen Gegebenheiten auseinandersetzen. Denn nicht jedes Finanzinstitut wertet Bonitätsinformationen gleich. Banken und Finanzdienstleister räumen sich selbst einen Interpretations- und Wertungsspielraum bei Bonitätsauskünften ein. Nicht wenige Banken machen jedoch bereits bei kleinsten Negativ-Vermerken einen Rückzieher. Andere Kreditinstitute hingegen nutzen die Möglichkeit mit Kunden über einen solchen Eintrag zu sprechen. Ist man als Kunde dann in der Lage, diesen Eintrag nebst seiner Hintergründe plausibel zu erklären, so steigen die Chancen auf eine Kreditgewährung. Sind die Aussagen zudem mit Belegen unterstreichbar, umso besser.

Unterschiedliche Bewertung des SCHUFA Score

Weiterer Punkt ist, dass jede Bank den sogenannten SCHUFA Score hinsichtlich der Kreditwürdigkeit eines Kunden individuell wertet. Die Bonitätsklassen A bis C gelten als hochgradig solvent und somit kreditwürdig. Alles darüber geht in Richtung Einzelfallentscheidung. Ein Großteil der Finanzinstitute steigt bei einem Schufa-Score  von G (ab 10,25) bis H (16,25) endgültig aus. Ein kleiner Teil der Finanzinstitute gewährt unter Auflagen auch noch bei einem Wert von L (28,7). Jedoch muss einem Kreditnehmer hier bewusst sein, das die Bank bei einem solchen Wert einen deutlich höheren Zinssatz veranschlagt. Zudem werden Sicherheiten und / oder Bürgen erforderlich! Dies ist gängige Praxis von kreditgewährenden Bank sich, bei einer belasteten SCHUFA, gegen einen Kreditausfall zu schützen.

Schufa-Risikoquote-und-Ratingstufen

Die Alternative: Spezialisierte Kreditanbieter nutzen

Wer trotz Ausnutzung allen Wissens und Möglichkeiten bei einer traditionellen Bank mit seinem Kreditwunsch abgeblitzt ist, sollte sich nach Alternativen umsehen. Immerhin ist das Online Angebot für einen Kredit ohne SCHUFA nicht gerade gering. Dies ist jedoch nicht gleichbedeutend damit, dass alle Kreditangebote gut oder gar seriös sind. Ganz Im Gegenteil: Gerade beim Thema "Geld leihen ohne SCHUFA" ist die Gefahr einem betrügerischen Angebot aufzusitzen, groß.  Doch auch hier gilt, das, wer sich richtig und umfassend informiert, diese Gefahr gebannt werden kann.

Welche Gefahren bei einem Kredit ohne Schufa drohen, wie man sie erkennt und sich dagegen schützt, lässt sich >> HIER << nachlesen.

Spezialisierte und renommierte Anbieter hingegen ermöglichen das Geld leihen ohne Schufa problemlos. Diese Anbieter haben sich aufgrund jahrelanger Arbeit in diesem Kreditgebiet ein hervorragendes Netzwerk an Kreditquellen aufgebaut. Dies wird zum Vorteil von Kreditsuchenden, denn die Kreditquellen dieser spezialisierten Anbieter sitzen zumeist im Ausland. Bei denen verhält  es sich dann wirklich so, das Bonitätsauskünfte nur eine sehr geringe Rolle spielen. Hier sind belastbare Angaben zum Einkommen, dem Beschäftigungsverhältnis als auch der wirtschaftlichen Gesamtsituation vorrangig.

Geld leihen ohne SCHUFA ist möglich - aber mit Grenzen

Doch auch bei diesen Banken gelten hinsichtlich der Kreditvergabe gewisse Grenzen. So sind die Kredite seit Neuestem auf 7.500 Euro begrenzt. Was allerdings im Vergleich zu 3.500 € Maximum in der Vergangenheit eine deutliche Erhöhung bedeutet. Zudem sichern sich auch die Banken im Ausland gegen ein erhöhtes Kreditausfallrisiko ab. Nicht nur über einen höheren Zinssatz, sondern auch durch weitere Sicherheitsmechanismen. Dies bedeutet, das bei einigen Angeboten eine Abtretungserklärung hinsichtlich des Gehalts des Kreditnehmers unterzeichnet werden muss. Damit sichert sich die Bank bei Tilgungs- und drohendem Kreditausfall den direkten Zugriff auf das Einkommen des Kreditnehmers. Andere Finanzinstitute erwarten anstelle dessen den Abschluss einer Kreditausfall-versicherung, welche in einer besagten Situation einspringt.

HInweis: Angebote für einen Kredit ohne Schufa, welche mit einem Zinssatz von unter 5 Prozent eff. p.a  werben, sind Bauernfängerei! Kein seriöser Anbieter offeriert einen solchen Kredit zu einem Zinssatz unter 10 %!

Seriöse Anbieter zum Thema Geld leihen ohne SCHUFA weisen auf diesen Umstand umgehend hin. Diese Kreditvermittler machen ebenso von Beginn an deutlich, ob und unter welchen Vorraussetzungen Chancen bestehen, über das Netzwerk an Finanzpartnern einen schufaf-freien Kredit erhalten zu können. Beratungskosten fallen hierbei jedoch ebensowenig an wie der Besuch von Vertretern. Das Kreditgeschäft wird vollständig onlihne und per Post umgesetzt. Zudem gilt, das Anträge grundsätzlich bei seriösen Kreditanbietern kostenlos sind und auch bei nicht erfolgreicher Vermittlung KEINE Gebühr fällig wird.  Provisionen werden bei erfolgreicher Vermittlung eines Kreditkunden IMMER von der Bank bezahlt. NICHT vom Kreditnehmer!

Bei folgenden, seriös arbeitenden Kreditanbietern ist es möglich, sich Geld ohne Schufa beziehungsweise mit einer belasteten SCHUFA zu leihen >>

  1. ) MaxDa Darlehensvermittlung
  2. ) Bon Kredit
  3. ) Creditolo

Alles 3 genannten Unternehmen haben ihren Unternehmenssitz in Deutschland bzw. der Schweiz (Bon-Kredit) und sind seit Jahren im Markt für schufa-freie Kredite erfolgreich tätig.

Geld leihen trotz negativer SCHUFA

Sonderfall Kurzzeitkredit

Sollte eine persönliche Situation vorliegen, die lediglich den kurzfristigen Bedarf einer kleineren Geldsumme erforderlich macht, dann ist der Kurzzeitkredit eine passende Alternative. Denn nicht immer ist es notwendig sich hohe Geldbeträge bei einer Bank zu leihen. Manchmal reichen auch ein paar hundert Euro, um den finanziellen Engpass bis zum nächsten Gehaltseingang zu überbrücken. In der Regel wird dieser Bedarf über den Dispokredit des eigenen Kontos gedeckt. Doch auch hier gilt, das nicht jeder Mensch aufgrund einer belasteten Schufa über einen solchen Kreditrahmen verfügt. Somit stellt sich also auch hier die Frage, wo und welche Möglichkeiten es gibt, den Engpass mittels eines Kurzzeitkredits ohne SCHUFA zu überbrücken?

Der Kurzzeitkredit ohne Schufa

Eins vorweg: Auch die Minikredit Anbieter in Deutschland holen Bonitätsauskünfte ein und zwar ohne Einschränkung. Doch auch hier gilt, das diese Auskünfte unterschiedlich bewertet werden. Dahinter steht die Auffassung, das die Bonität eines Kreditsuchenden für einen Kurzzeitkredit anders beurteilt werden muss, als für länger laufende, klassische Ratenkredite. Die Folge ist, dass Menschen mit einem festen geregelten Einkommen (Mindesthöhe 700 €) auch bei einem SCHUFA Score ausserhalb von A - C sehr gute Chancen auf einen Kurzzeitkredit ohne Schufa haben. Ein Anbieter, bei dem sich Geld leihen ohne Schufa als äussert leicht herauskristallisiert ist Cashper.

Cashper verlangt von Menschen sich trotz belasteter Schufa Geld leihen möchten keinerlei Bonitätszertifikate oder Ähnliches. Es reicht der Nachweis eines dauerhaften Mindesteinkommens von 700 €, einem festen Wohnsitz in der BRD sowie ein Mindestalter von 21 Jahren. Hinischtlich der Bonitätsbewertung verspricht Cashper hier eine faire Bewertung durchzuführen. Wobei klar sein sollte, das "harte" merkmale wie EV, Haftbefehl, Vollstreckungsbescheide etc. auch hier zur Ablehnung führen müssen!

Geht es um das Thema"Geld leihen ohne Schufa" ist Cashper somit Minikredit Anbieter Nummer 1!

Zurück zur Hauptseite

Beitrag gefällt Dir? Dann teile Ihn doch bitte....Bereits 0 Mal geteilt!